Ihre E-Mail-Adressen bei evang.at

Ihre Vorteile:

  • Sie sind unter der offiziellen, bekannten und leicht merkbaren Adresse der Evangelischen Kirche in Österreich (IhrName@evang.at) erreichbar
  • Keine zusätzlichen Kosten für die Domain
  • E-Mail-Adresse unabhängig von Ihrem Internetzugang
  • Kombinierbar mit jedem Internetprovider, auch Gratisprovider
  • Kombinierbar mit jeder Zugangsart: von der telefonischen Einwahl über Kabel, ADSL bis zur Standleitung
  • Ihre E-Mail-Adresse bleibt erhalten, auch wenn Sie Ihren Provider wechseln
  • Sie können Ihre E-Mails weltweit von jedem Computer mit Internet-Zugang über Web-Mail abrufen
  • Beliebig viele kostenlose Alias-Adressen
  • Kompetente Betreuung und leicht erreichbare Hotline im Evangelischen Presseverband (EPV)

Kosten:

  • 1 Mailbox - Euro 2,50/Monat*
  • 4 Mailboxen - Euro 7,50/Monat*
  • einmalige Einrichtungsgebühr (inkl. erstes Bezugsmonat) - Euro 15,00

* bei jährlicher Zahlung. Alle Preise inkl. MWSt.  Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Mindestlaufzeit: 12 Monate. Der Vertrag verlängert sich automatisch um die Mindestvertragsdauer, falls er nicht spätestens vier Wochen vor Vertragsablauf mit eingeschriebenem Brief an den Evangelischen Presseverband gekündigt wird.

Informationspflichten laut E-Commerce-Gesetz (ECG)

Zum Lesen des folgenden Dokumentes benötigen Sie den Acrobat Reader oder eine entsprechend kompatible Software.

Bestellen Sie gleich online.


Noch Fragen?
epvWeb – ein Service des Evangelischen Presseverbandes (EPV)
Ungargasse 9/10
A-1030 Wien
Telefon 01/712 54 61-12
Fax 01/712 54 61-50
E-Mail epvWeb@evang.at
www.evang.at/epvweb/

Buch-Tipp

Eltz-Hoffmann, Lieselotte von: Die Könige Israels

Eltz-Hoffmann, Lieselotte von: Die Könige Israels

Fragen Sie uns

Haben Sie ein persönliches Anliegen oder eine Frage zu Glaube oder Kirche, mit der Sie sich an eine(n) PfarrerIn wenden wollen?
Dann schreiben Sie uns!

Aktuelles Thema

Sie interessieren sich für eine hauptamtliche Tätigkeit in der Evangelischen Kirche in Österreich?
mehr lesen